GUIDE: Welches Hundegeschirr passt am besten?

Geschirre für jede Art von Hund und Anlass


Mehr als nur Mode: Geschirre können für Hund und Halter (oder besser gesagt Dog Parent) eine Erleichterung im Alltag darstellen: Beim Wandern auf dem Land oder im Gebirge, beim Spazierengehen im Park, beim Lunch in der City – ein gut sitzendes Geschirr mit passgenauer Leine gibt Herrchen und Frauchen das Vertrauen, dass der geliebte Vierbeiner stabil gesichert ist und bei einem geht.

Geschirre gibt es in verschiedenen Ausführungen und für unterschiedliche Zwecke und Anlässe. Hier geht es zum ultimativen Guide für CAROLINA CORRODIs Hundegeschirre.

What size harness?

Vorteile von Hundegeschirren gegenüber Halsbändern

Halsband oder Geschirr, das ist hier die Frage. Für den unentschlossenen Pet Parent beginnen wir damit von ganz vorne: Wann sollte man lieber zum Geschirr und nicht zum Halsband greifen?

Im Allgemeinen bieten Hundegeschirre den Besitzern mehr Kontrolle über ihre Hunde als Halsbänder. Sie können zwar nicht immer verhindern, dass ein Hund zieht, aber sie können es einfacher machen, ihn zurückzuhalten. (Geschirre, die vorne an der Leine befestigt sind, verhindern das Ziehen besser als solche, die nur hinten befestigt sind).

Bei Hunden, die ziehen, verteilen die Geschirre die Kräfte auf einen größeren Teil des Körpers. Dadurch werden Hals und Luftröhre des Hundes geschont. Dies gilt insbesondere für sehr kleine Hunde, die sich leichter verletzen, wenn sie zu stark an der Leine ziehen.

Außerdem ist es viel unwahrscheinlicher, dass sich ein Geschirr löst als ein Halsband (wenn es die richtige Größe hat, worauf wir gleich noch eingehen werden).

Vor dem Kauf von einem Hundegeschirr sollte man folgende Punkte beachten:

  • Passform:
  • Verschiedene Modelle haben unterschiedliche Passformen. Miss am besten den Bauch- und Brustumfang deines Vierbeiners, um die richtige Größe zu ermitteln. Es ist wichtig, die richtige Größe zu wählen – zwei Finger sollten leicht zwischen Geschirr und Hundekörper passen. Zu enge Geschirre können schmerzhaft sein, aber Hunde können sich aus einem zu lockeren Geschirr herauswinden. Der Hund sollte  in seiner Bewegung nicht eingeschränkt werden. Man muss also darauf achten,dass vor allem die Schulter (Schulterblatt und Gelenk) und der Ellbogen nicht durch Gurte oder Schnallen behindert werden. 

  • Sicherheit und Haltbarkeit:
  • Hält es sich auch bei intensiver Nutzung? Kann die Passform angepasst werden? Es ist wichtig, dass das Geschirr, das du auswählst, an mehreren Stellen verstellbar ist, da alle Hunde unterschiedlich gebaut sind. Zumindest solltest du das Geschirr an Hals und Brust verstellen können.

  • Design:
  • Vielleicht ist es deinem Hund egal, wie er aussieht, und die Funktionalität sollte bei der Auswahl eines Geschirrs im Vordergrund stehen. Aber das bedeutet nicht, dass du nicht nach etwas suchen kannst, was dir optisch zusagt! 

     

  • Anlass:
  • Bist du auf der Suche nach einem Geschirr für den Alltag oder möchtest du deinen Liebling mit einem Hundegeschirr für einen besonderen Anlass beschenken? Überlege dir bei der Wahl eines Geschirrs gut, wann und wo dein Vierbeiner es tragen wird. Je nachdem kannst du abwägen, ob dir Funktionalität oder Style wichtiger sind.

     

    Der Alleskönner

    Die stufenlos verstellbaren Geschirre sind ideal für alle mittelgroßen Rassen wie Shiba-Inus, Möpse oder French Bulldogs. Unser Modell Prag ist ein perfekter Allrounder, ist stark belastbar und lässt sich leicht per Hand reinigen.

     Hundegeschirr Texas stufenlos verstellbar

    Komfort und Glamour

    Bei den speziell entwickelten, ergonomischen Hundegeschirre aus Leder mit Swarovski müssen sich Pet Parents nicht zwischen Style und Komfort entscheiden: Das weiche Leder ist sehr hautfreundlich und die Swarovski-Steine bieten den Hingucker Moment im Dog Park. Da es dreifach verstellbar ist, ist das Geschirr die perfekte Lösung für die Wachstumsphase deines Hundes.

    Hundegeschirr Leder mit Swarovski Osaka rosa

    Statement Pieces

    Unsere Softgeschirre in Ausführungen wir Cambridge, Soft Rochelle oder Lerwick sind nicht nur etwas für modebewusste Dog Parents: Die niedlichen Softgeschirre bieten deinem Liebling Fashionmomente, sind dabei aber anschmiegsam und sorgen für einen hohen Tragekomfort. Lustige und aufregende Designs bieten bei der morgendlichen Wahl Abwechslung im Hunde Kleiderschrank.

    Hundegeschirr soft Step-In Stirling 

    Bonus: Nachhaltige und klimaneutrale Geschirre

    Die GAIA Kollektion der Softgeschirre ist die nachhaltige Produktneuheit für  Frenchies, Shiba Inus, Viszlas und andere mittelgroße Rassen. Denn das stylische Accessoire besteht zu 100% aus verwendetem Rohmaterial, wie PET-Flaschen, denen ein zweites Leben geschenkt wird. Sorgfältig ausgewählt und verarbeitet, gewähren Nylon, Acetal und Polyprophyne einen äußerst guten Tragekomfort und höchste Sicherheit. So gut sah Upcycling noch nie aus!

    Hundegeschirr recycelt Barbados schwarz

    October 21, 2022 — Jacqueline Schurter